Mentalcoaching & Kinder-Mentalcoaching

Beschreibung der Methode "Mentalcoaching"

Mentalcoaching und Mentaltraining löst gezielt bestehende Konflikte oder Probleme und definierte, bestimmte Wünsche verwirklicht. Mentalcoaching verhilft zu mehr Lebensqualität - glücklicher, entspannter und erfolgreicher leben.

Mentalcoaching: Mentales Training - den Kopf frei machen

Unruhe, Stress und Unzufriedenheit sind keine seltenen Faktoren, welche immer mehr unseren Alltag kontrollieren. Besonders Stress regiert in heutiger Gesellschaft den Ablauf familiärer Angelegenheiten oder auch den beruflichen Werdegang. Leider wird Stress in vielen Bereichen nicht ernst genommen oder belächelt und die gesundheitlichen Folgen als unwichtig abgegolten.

Mentalcoaching: Stress ist pures Gift

Diese Erkenntnis kann fatale Folgen aufweisen. Stress ist pures Gift für den gesamten Organismus und kann auf längere Sicht zu einem Burn Out führen. In vielen Fällen wird Stress durch innere Unruhe oder Unzufriedenheit ausgelöst. Familiäre Probleme, Differenzen mit dem Vorgesetzten oder der Kollegen, Mobbing sowie finanzielle Sorgen, sind nur einige Erläuterungen, welche diesbezüglich als Beispiel fungieren. Der Kopf ist voll und an abschalten ist nicht zu denken. Dabei ist "Abschalten" wichtig und unerlässlich um für neue Energien zu sorgen. Ein Mental Training verhilft zu neuer, positiver Lebensenergie. Mit dieser Methode kann jeder sein Schicksal in die eigene Hand nehmen. Unter einem Mental Training versteht man die gezielte Nutzung der eigenen, geistigen oder emotionalen Fähigkeiten.

Gezielte Lösungen mit Mentalcoaching

 Natürlich spielt das Unterbewusstsein bei einem Mental Training eine große Rolle. Der Weg ist das Ziel, das Ziel heißt Erfolg. Innere Konflikte werden durch eine mentale Selbstregulation aufgelöst. Jeder Mensch lernt hier seine eigenen Kräfte auf eine angenehme Weise zu beherrschen und diese sinnvoll zu nutzen. Die Kraft der Gedanken umzusetzen, die unbewussten Energien sinnvoll zu nutzen und das Überbewusstsein, in Verbindung mit intuitiver Kraft alltäglicher Situationen zu erkennen und zu verwirklichen, sind einige Faktoren, welche das mentale Training interessant gestalten.

Blockaden lösen durch Mental-Coaching

Mit Mentalcoaching steigern Sie Motivation und Ihr Wohlbefinden.

  • Die soziale oder emotionale Kompetenz wird gestärkt
  • Ängste, Unsicherheiten und Blockenden werden aufgelöst
  • Körper, Geist und Seele werden in einen harmonischen Einklang gebracht

Das Thema Eigenverantwortung steht im Focus, um eigene Kräfte zu realisieren. Spezielle Konzentrations- und Entspannungstechniken, autogenes Training oder auch Meditation sind moderne Techniken, welche angewandt werden. Eine ausführliche und informative Anleitung bezüglich einer Visualisierung der Ziele ist selbstverständlich und ein Teil des mentalen Trainings. Ganz gleich ob Hochleistungssportler, Manager oder Hausfrauen: ein Mental-Training ist auf jeden Fall ratsam, um

  • neue Lebensenergie zu gewinnen
  • den Kopf frei zu machen
  • negative Gedanken loszulassen
  • Stress abzubauen
  • oder Blockaden zu lösen

Bedeutung von Mentaltraining

Training des Geistes durch bewusstes Lenken der Gedanken. Positive Gedanken ziehen positive Ereignisse an - negative Gedanken negative Ereignisse!

Kinder-Metalcoaching

Jeder hat den Begriff “Mental-Training” schon einmal gehört. Jeder Spitzensportler unterstützt sein körperliches Training durch mentales Training. Das heißt: Er trainiert in seiner Vorstellung sein Ziel, dass er erreichen möchte.

Wie funktioniert Mental-Training für Kinder?

In dem ich lerne, meine Gedanken bewusst auf mein Ziel zu lenken, gebe ich meinem Unterbewußtsein ein neues Programm, bekomme wieder Zugang zu meiner Intuition, meiner inneren Kraft und meiner unerschöpflichen Kreativität.

Durch permanenten Stress wird dieser Zugang blockiert. Im Mentaltraining wird durch

  • Atemtechniken
  • Entspannungsübungen
  • Gehirngymnastik
  • geführte Fantasiereisen
  • Stärkung des Selbstbewusstseins
  • Stärken des Selbstvertrauens

dieser Zugang wieder aktiviert und trainiert. Die Kinder lernen, dass sie selbst ein reiches inneres Potential besitzen und dieses im Alltag für sich nutzen können.

Warum Kinder-Mental-Training?

Kinder sind noch neugierig, wollen entdecken, fragen, erleben. Sie lassen sich begeistern. All diese Fähigkeiten sollen verstärkt werden. Oft erleben die Kinder in Familien, Schule und sozialen Umfeld Situationen, die inneren Stress und Blockaden verursachen. Wenn die Kinder lernen, dass sie selbst einen Beitrag zu ihrem Wohlbefinden leisten können, können sie leichter Vertrauen zu sich aufbauen und vielleicht einen Teil der “kindlichen Unbeschwertheit” mit ins Erwachsenenleben nehmen.

Mann kann im Leben nur das erreichen, was man sich auch vorstellen kann!

Unsere Kinder und Jugendlichen sind in ihrem Alltag oft großen Belastungen ausgesetzt. Schulstress, Verhaltensauffälligkeiten, Ängste und Schlafstörungen nehmen immer mehr zu. Mentaltraining ist eine Methode, die den Kindern hilft ihr

  • inneres Gleichgewicht wieder zu finden
  • sich zu entspannen
  • konzentriert zu lernen
  • sich Selbst-Bewußt zu fühlen
  • Selbstvertrauen aufzubauen
  • mit Ängsten umzugehen

In einer entspannten Atmosphäre lernen Kinder einen respektvollen Umgang mit sich und anderen.


Mentalcoaching Ausbildung / Weiterbildung

Im Moment liegen dem Heilverzeichnis® zum Thema Mentalcoaching Ausbildung keine oder zu wenig Informationen vor. Sollten Sie allgemeine Informationen zu Ausbildung Mentalcoaching haben, die Sie hier veröffentlichen möchten, freuen wir uns, wenn Sie uns diese zur Verfügung stellen würden.


Mentalcoaching Indikationen & Heilanzeigen

Die Anwendung von Mentalcoaching hilft möglicherweise bei:

  • - ADHS/ADS
  • - Agressionen
  • - Allergien / Unverträglichkeiten
  • - Angst
  • - Depressionen
  • - Deprivation/Hospitalismus
  • - Distanzlosigkeit/Schüchternheit
  • - fehlendes Selbstvertrauen/Selbstbewußtsein
  • - Konfliktbearbeitung
  • - Konzentrationsprobleme
  • - Lernschwierigkeiten
  • - Mobbing
  • - Resilienz (Kinder stark machen)
  • - Schocks/OPs/Krankheiten
  • - Seelenschmerz
  • - Seelischer/körperlicher Missbrauch
  • - Stress
  • - symbiotische Traumen
  • - vererbte Familiengeschichten
  • - Verhaltensauffälligkeiten(Tics, Bettnässen, Stottern etc.)
  • - Zappelphilipp/Traumsuse
  • Aus der Balance
  • Burn-Out-Syndrom
  • Depressionsprävention
  • Erfolgsblockaden
  • Erschöpfungszustände
  • Gewichtsreduzierung
  • Kraft der Gedanken kennen lernen und nutzen
  • Lernblockaden
  • Muskel- und Gelenkproblematiken
  • Schulangst
  • Sinnsuche
  • Stress
  • Unerfüllter Kinderwunsch
  • Work-Life-Balance

Autor/in und inhaltlich verantwortlich
Heilpraktikerin Ilona  Postbauer-Heng

Heilpraktikerin
Ilona Hopf
92353 Postbauer-Heng

Alle Rechte und Pflichten des Textes "Mentalcoaching & Kinder-Mentalcoaching" liegen beim Autor/den Autoren. Der Betreiber dieses Verzeichnisses übernimmt keine Haftung für Schäden, die sich aus dem Gebrauch oder etwaigem Missbrauch der hier vorgestellten Therapie, Heilverfahren, Massage oder Anwendung Mentalcoaching & Kinder-Mentalcoaching ergeben.

Heilpraktiker und Therapeuten Coaches, Coaches für Kinder Adressen


PLZ-Bereich 2
PLZ-Bereich 6
PLZ-Bereich 8

34 Coaches, Coaches für Kinder in Ihrer Nähe


Alle Coaches, Coaches für Kinder

Video zum Thema Mentalcoaching


Buchtipp bei Amazon zu Mentalcoaching


Mentalcoaching & Kinder-Mentalcoaching

Es liegen uns leider noch keine Bewertungen oder Erfahrungen vor. Machen Sie den Anfang! Sie bleiben dabei anonym. Teilen Sie Ihre Erfahrungen und helfen anderen Patienten und Klienten. Vielen Dank!

Kommentieren Sie "Mentalcoaching"

Seien Sie fair und höflich. Unangemessene, falsche oder beleidigende Bewertungen werden nicht akzeptiert und gelöscht.