2-Punkt-Methode - Sanftes Heilen mit Quantenenergie zu einer erfüllten Realität

Beschreibung der Methode "2-Punkt-Methode"

Was ist „2-Punkt-Methode”?

Unsere Gesundheit ist aus Sicht der Quantenphysik bzw. der daraus resultierenden Quantenheilung nicht unbedingt nur abhängig von körperlichen Faktoren, berücksichtigen wir Aspekte wie Ernährung, Bewegung oder Umwelt Einflüsse, sondern eher ein reagieren auf unser Bewusstsein und der damit einhergehenden Veränderung von Energieblockaden in unserem Energiefeld. Da Bewusstsein jede Faser unseres Geistes durchdringt, formt es somit auch unsere Persönlichkeit und auch die damit verbundene für uns wahrgenommene Realität.

Dass Gedanken Energien sind, und diese Energien auf uns wirken, ist mittlerweile ausreichend bewiesen und dokumentiert worden. Z.B. veränderte Wasserkristalle, der "Placebo Effekt“ oder auch so genannte psychosomatische Reaktionen, usw. Gedanken sind also eine Art von Energie. Wenn wir immer wieder den gleichen Gedanken denken, werden sich diese Gedanken in einer anderen Form über unseren Körper zum Ausdruck bringen, und so auch einen Einfluss auf unsere Gesundheit haben. Energie gibt es laut Quantenphysik grundsätzlich nur in zwei Zustandsformen: fliesen oder stagnieren. Somit können wir unseren Gesundheitszustand in einer einzigen Gleichung darstellen:

Wir sind gesund, wenn Energie im Fluss ist und krank, wenn Energie blockiert ist.

Eine der einfachsten Heilmethoden, die wir kennen gelernt haben, um Energie wieder zum fließen zu bringen und das Gleichgewicht zwischen Seele, Geist und Körper zu Harmonisieren, ist die schon seit Jahrtausenden praktizierende 2-Punkt Methode.

Diese schon von Urvölkern angewandte 2-Punkt-Methode transformiert Energieblockaden nur durch das bewusste Verbinden zweier Punkte am Körper mittels unseres Bewusstseins. Der Anwender verbindet sich in diesem Moment mit der Informationsebene, der reinen Bewusstseinsebene. Somit wird durch das Intuitive finden der zwei in Verbindung stehenden Punkte die Energieblockade aufgelöst und Energie fließt wieder. Die 2-Punkt Methode ist keine klassische Energiearbeit, sondern sie funktioniert rein auf der Bewusstseinsebene. Der Anwender stellt sich sozusagen als Impulsgeber zur Verfügung. Mann braucht keinerlei Vorkenntnisse um diese für jeden leicht erlernbare Methode anzuwenden.

Durch diese „Hilfe zur Selbsthilfe“ 2-Punkt-Methode entsteht somit eine befreiende Unabhängigkeit, seine Gesundheit eigenverantwortlich, wieder zu erschaffen.

Die 2-Punkt-Methode funktioniert übrigens jenseits von Überzeugungen

  • Sie heilt aus dem reinen Bewusstsein heraus
  • Sie ist in wenigen Stunden erlernbar
  • Sie verändert ihre Realität und somit ihr Leben im Augenblick der Anwendung.
  • Die Methode transformiert: Körperliche und emotionale Blockaden

Auch Lebensthemen wie Beruf, Geld und Beziehungen, den auch diese Angelegenheiten sind Energiefelder die positiv verändert werden können. Aber auch für uns hinderliche und blockierende Lebens-Situationen können mit dieser 2-Punkt Methode transformiert und in die richtige Richtung gelenkt werden.

Seminare, Ausbildung & Kurse

Im Moment liegen dem Heilverzeichnis® zum Thema 2-Punkt-Methode Ausbildung keine oder zu wenig Informationen vor. Sollten Sie allgemeine Informationen zu Ausbildung 2-Punkt-Methode haben, die Sie hier veröffentlichen möchten, freuen wir uns, wenn Sie uns diese zur Verfügung stellen würden.


Erfahrungen mit 2-Punkt-Methode

Es liegen uns leider noch keine Bewertungen oder Erfahrungen vor. Machen Sie den Anfang! Sie bleiben dabei anonym. Teilen Sie Ihre Erfahrungen und helfen anderen Patienten und Klienten. Vielen Dank!

Hinterlassen Sie Ihre Erfahrungen mit "2-Punkt-Methode"

Seien Sie fair und höflich. Unangemessene, falsche oder beleidigende Bewertungen werden nicht akzeptiert und gelöscht.