NLP - Neuro Linguistisches Programmieren

Beschreibung der Methode "NLP"

Beim neurolinguistischen Programmieren handelt es sich um ein Verfahren auf psychologischer Ebene, welches verhaltens- und gesprächsorientiert ist. Dieses Verfahren findet somit in der Psychologie Anwendung und kann beim Wunsch nach Persönlichkeitsveränderungen, sowie zu verschiedenen Therapien bei psychischen Störungen vermieden werden.

Ursprung des NLP

Seinen Ursprung fand das neurolinguistische Programmieren bereits in den 70er Jahren nach Linguist John Grinder. Aus diesem damals noch in den Kinderschuhen steckenden Verfahren hat sich ein Modell entwickelt, welches sich schnell ausbreitete und im Bereich der Psychotherapie, aber auch in der Motivation von Führungskräften, sowie im Verkaufs- und Führungstraining vielfach Anwendung findet.

Mit NLP der Neurolinguistischen Programmierung Erfolge erzielen

Auch wenn die Heilung psychischer Störungen ein Spektrum der NPL ist, wird dieses Verfahren der Kommunikation heute vorwiegend in der Erweiterung kommunikativer und kreativer Fähigkeiten, zum Finden und Erreichen persönlicher Ziele, sowie im effektiveren Handeln und der erhöhten Flexibilität in allen Lebensbereichen, sowie in der erfolgreichen Problemlösung eingesetzt. Immer mehr Menschen fühlen sich im Beruf und Privatleben überfordert, können den Ansprüchen ihrer Vorgesetzten oder Lebenspartner nicht gerecht werden und übernehmen sich so weit, dass Burnout und Leistungseinbußen drohen. Hier setzt die NPL an und kann dort helfen, wo Sie sich verfahren und in einer Situation gefangen haben.

Was ist NLP?

Die Theorie beruht überwiegend auf der Basis der Lern- und Kommunikationspsychologie. Anstatt Tabletten zu nehmen und sich praktisch ruhig stellen zu lassen können Sie lernen, wie Sie mit bestimmten Situationen umgehen und wie Sie Ihr Leben meistern, ohne von Rückschlägen getroffen zu werden und dabei in ein tiefes Loch zu fallen. Häufig sind Kommunikationsschwierigkeiten die Ursache für Überforderungen und unlösbare Probleme. Dies begründet sich darin, dass Sie ein Problem falsch analysieren und es in den meisten Fällen größer machen als es ist. Durch die NPL lernen Sie mit dem Problem umzugehen und eine realistische, funktionelle Lösung zu finden. Sie lernen entweder in Einzel- oder Gruppentherapie den Umgang mit Problemen und können lernen, wie Sie Ihr Verhaltensmuster in unterschiedlichen Situationen ändern und so Probleme frühzeitig erkennen und realistisch, ohne psychische Beeinträchtigung lösen können.

Ethische Unbedenklichkeit

Auch wenn Zweifler die neurolinguistische Programmierung für eine Art der Manipulation halten, können Sie von ethischer Unbedenklichkeit ausgehen und müssen nicht glauben, dass Sie nach einer Therapie nicht mehr Sie selbst sind. Vielmehr erzielen Sie Vorteile und lernen, wie Sie ohne Psychopharmaka leben und trotzdem in die gewünschte Richtung in Ihrem Verhalten tendieren können. Mit der NPL wird nicht Ihr Leben um 180 Grad gedreht, sondern Sie können erlernen, wie Sie durch optimale Kommunikation und eine gute Selbsteinschätzung besser mit Problemen und verschiedenen Situationen im Alltag umgehen. Risiken und Nebenwirkungen sind bei der NPL nicht bekannt, wohl aber eine hohe Erfolgschance im Angriff und dem richtigen Umgang mit Symptomen die zu psychischen Problemen und Erkrankungen führen können.


NLP: Seminare, Ausbildung & Weiterbildung

Im Moment liegen dem Heilverzeichnis® zum Thema NLP Ausbildung keine oder zu wenig Informationen vor. Sollten Sie allgemeine Informationen zu Ausbildung NLP haben, die Sie hier veröffentlichen möchten, freuen wir uns, wenn Sie uns diese zur Verfügung stellen würden.


NLP Indikationen & Heilanzeigen

Die Anwendung von NLP hilft möglicherweise bei:

  • Angst
  • Angst vor Hunden
  • Angst vor leeren Plätzen
  • Angst vorm Zahnarzt
  • Angstzustände
  • berufliche Orientierung
  • berufliche Probleme
  • berufliche Schwierigkeiten
  • Blockaden
  • Depression
  • Flugangst
  • Höhenangst
  • Klaustrophobie
  • Konflikte
  • Lampenfieber
  • Lebenskriesen
  • Lebenskrisen
  • Lebensmut
  • Lebensziele
  • Leistungsblockade
  • Lernblockade
  • Mobbing
  • Mäusephobie
  • Panikattacken
  • Phobien
  • Prüfungsangst
  • Psychosomatik
  • Schamgefühle
  • Scheidung
  • Schmerzbehandlung
  • Schuldgefühle
  • Schwere Kindheit
  • Selbstzweifel
  • Spinnenphobie
  • Streit
  • Stress durch Arbeitslosigkeit
  • Stress durch Familienzuwachs
  • Stressmanagement
  • Sucht
  • Trauer
  • Trennung
  • Unklarheit
  • Wut
  • Ziellosigkeit
  • Zielsuche
  • Zwänge
  • Ärger

Adressen für NLP Practitioner


Alle NLP Practitioner

Video zum Thema NLP


Erfahrungen mit NLP

Es liegen uns leider noch keine Bewertungen oder Erfahrungen vor. Machen Sie den Anfang! Sie bleiben dabei anonym. Teilen Sie Ihre Erfahrungen und helfen anderen Patienten und Klienten. Vielen Dank!

Hinterlassen Sie Ihre Erfahrungen mit "NLP"

Seien Sie fair und höflich. Unangemessene, falsche oder beleidigende Bewertungen werden nicht akzeptiert und gelöscht.